Fotos: Spaziergang im Blomenburg-Park

13. Jul 2006, 11:11 PM (fhu) ♥ Photo, Selent · Translation: en fr

Heute war nicht so sehr mein Tag, Nachwirkung von gestern: Morgens lag ich in der Kieferchirurgie und wurde einen maroden, festsitzenden Backenzahn los. Und so ein Eingriff ist nicht ohne.

Deshalb lies ich es heute ruhig angehen, folgte überwiegend den Ratschlägen des Docs (Breichen essen, nicht rauchen :-( , keine körperliche Anstrengung, Medizin brav nehmen und was er alles so meinte).

(1) Abends, als es ein bisschen kühler wurde, musste ich mal raus, machte einen grossen Spaziergang durch den Aussenbereich des Blomenburg-Parks, in dem zwei grosse Neubaugebiete Selents liegen.

Biotop nahe Baugebiet Goosbek

Am Schluss besuchte ich die Burg; dort war ich seit Beginn der Bauarbeiten das letzte Mal irgendwann im Dezember 2005 gewesen.

Neues Verwaltungsgebäude kurz vor der Fertigstellung

(2) Nun soll bald Eröffnung des Ventureparks Blomenburg sein (dem Munkeln nach am 25. August), und ich wollte mal sehen, wie die Bauarbeiten im Aussenbereich stehen.

Die Bilder im Anschluss, nur kurz kommentiert (der Doc meinte auch was von Ruhe ;-) ):

Tote Eiche am Waldesrand

(3) Tote Eiche am Waldrand nahe B-Plan 11 – Goosbek. Davor liegt ein Biotop, in dem sich zwei kleine Teiche befinden.

Muss ich noch nachschlagen...

Muss ich noch nachschlagen. Ohne Bestimmungsbuch bin ich doch manchmal hilflos – die letzten grösseren Kartierungen habe ich während meines Studiums gemacht ;-)

Sukzessionsbereich Richtung Stellböken

(4) Sukzession im Süd-Westen des Gebietes, in Richtung der Gemeinde Stellböken.

Blick in die andere Richtung

(5) Blick in die andere Richtung.

Waidmännische LandArt am Wegesrand

Nicht nur Künstler wie Tomi Jaspert stellen Scheuerpfähle in die Landschaft, manchmal sind es auch Jagdpächter – und es ist dann Gebrauchskunst – so liegt der Salzleckstein sicher.

Blick übers nächste Biotop auf Baugebiet Blomenburg

(6) Blick über ein weiteres auf Baugebiet Blomenburg; dort wohnen mit unverbaubarem Ausblick – nicht schlecht.

Vor kurzem stand hier noch die alte Schwimmhalle

(7) Vor kurzem stand hier noch die alte Schwimmhalle des ehem. Landesjugendheimes, und nun? Nur noch wohlsortierter Bauschutt, in saubere Häufchen unterteilt.

Die neue Nord-Seite der Blomenburg

Blick von Nord-Osten auf das Ensemble

(8, 9) Die neue Nordseite der Blomenburg: Wäschereigebäude, Klassenraum und Küchenbereich sind abgerissen, das Haupthaus steht wieder frei.

Innenhof, zum grössten Teil schon neu gepflastert

(10) Im Innenhof hat sich einiges getan. Er wird nun voll gepflastert, keine Grünflächen mehr. Die Burg steht frei wie seit bestimmt 50 Jahren nicht mehr.

Ich will doch morgen zelten!?!

Ich will doch morgen Zelten, was machen denn die Regenwolken am Himmel. Und, es fängt auch schon an zu tröpfeln. Schnell heim!

Aber dann doch noch ein Bild. Aus dem dunklen Gras blitzt irgendwas leuchtend hervor. Wasserhahn? Ach ja, hier war ja früher der Nutzgarten.

Idyll im Apfelgarten

Jetzt steht hier, ganz verlassen, ein einsamer Wasserhahn auf der Distel-Gras-Obstbaum-Flur. Ganz verlassen? Nein, er wird von einigen Meerrettich-Pflanzen beschützt…

Und wers genau wissen will — Photostandort und Blickwinkel — der klicke die nummerierten Links an oder untenstehendes Bild:
Fotostandorte im Luftbild

Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

2 Kommentare abgegeben zu “Fotos: Spaziergang im Blomenburg-Park”

  1. Maggy schrieb:

    Hey kennt ihr ein peddy meggers er möchte sich mal bitte bei mir melden okay ist verdammt wichtig er kann auf meine email-addy antworten

    danke lg maggy

  2. Frank Hunck schrieb:

    Hi, Maggy, hoffe, Du liest dies hier: Habe kurz recherchiert – versuchs mal im Telefonbuch unter 24xxx Sellin… Hast je leider keine eMail-Adresse hinterlassen. Viel Glück.

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics