Selenter Woche 2007: Grundplanung steht!

01. Feb 2007, 6:57 PM (Frank Hunck) ♥ Jugendarbeit, Kultur, Selent · Translation: en fr

Gestern fand in Selent die dritte Selenter Runde der letzten Monate statt, ein Treffen sämtlicher Selenter Vereine unter Federführung des Sozial- und Kulturausschusses, um über die Ausrichtung der Selenter Woche 2007 zu schnacken.

Dieses Jahr hat sich der Motorrad Club Selent (MCS) bereiterklärt, die Organisation der Veranstaltung zu übernehmen. Sie soll wieder auf die ursprüngliche Form – Angebote für Kinder und Jugendliche am Samstag und Vorstellung und Aktivitäten unserer Vereine am Sonntag – zurückgeführt werden; in den vergangenen Jahren geriet die Selenter Woche immer mehr zu einem grossen Spektakel, das die finanziellen Möglichkeiten der Organisatoren fast gesprengt hätte.

Weitere personelle Unterstützung hat die Freiwillige Feuerwehr zugesagt, und die anderen Vereine werden sich auch nicht lumpen lassen. Als Datum wurde das Wochenende Sa. 7. und So. 8. Juli 2007 festgelegt, also eine Woche vor Beginn der Sommerferien.

Bis zum 18. März sollen alle Vereine, die sich beteiligen wollen, ihre Vorstellungen an Reinhard Berger vom MCS gemeldet haben. Es wird wieder eine Festzeitschrift herausgegeben, in der sich die Vereine darstellen können.

Ein grosser Dank gilt den Mitgliedern des MCS, die am 16. Juni schon ihren 4. Motorrad-Gottesdienst durchführen, sich also für dies Jahr viel vorgenommen haben. Um so wichtiger ist es, dass tatkräftige Hilfe von anderen Vereinen kommt.

Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

1 Kommentar abgegeben zu “Selenter Woche 2007: Grundplanung steht!”

  1. Kalli Jipp schrieb:

    Toll, dass sich wieder ein Verein gefunden hat, die Selenter Woche auszurichten. Noch besser finde ich, dass die Selenter Woche wieder auf ihre ursprüngliche Form zurückgeführt werden soll. Ich denke, dass dann auch andere Vereine künftig wieder Mut haben, die Selenter Woche auszurichten, weil sie nicht befürchten müssen, den Anforderungen nicht zu genügen.
    Kalli Jipp

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics