Spült die Bundes-SPD den Datenschutz weich?

01. Dez 2008, 5:13 PM (Frank Hunck) ♥ Brave new world · Translation: en fr

Der Widerspenstige (taz, 1.12.08):

[…] Dass ausgerechnet Bürsch jetzt für die SPD-Fraktion den Datenschutz verteidigt – daran mag Tauss nicht so richtig glauben. Neulich hat er sich eine Bundestagsrede seines Kollegen angehört. Darin behauptete Bürsch, Freiheit und Sicherheit hätten für ihn denselben Stellenwert. »Solch eine Haltung ist mit mir nicht kompatibel. Ich finde, für die SPD muss Freiheit immer das höhere Gewicht haben«, sagt Tauss.[…]

Nichts gegen einen schleswig-holsteinischen Genossen als Datenschützer – aber ob das eine kluge Entscheidung war, bezweifeln einige Security-Experten

Technorati Tags: ,
Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics