Qype: Selent taucht im kulinarischen Netz erstmals auf

23. Mrz 2009, 3:05 PM (Frank Hunck) ♥ Selent, Weblinks · Translation: en fr

Qype, ein Mitmach-Dienst im Web2.0, umschreibt sein Ziel so:

Qype – Dein Städteguide. Entdecke Neues, Beliebtes, Altbewährtes – und schreib, wie es Dir gefällt.

Vor drei Monaten habe ich mal rund um Selent die Eintragungen gelesen, wir selbst waren noch nicht darin vertreten. Aber nun ist es anders:

qype Selenter Eintragungen

Sowohl der Selenter Hof wie auch das Café Graf Blome werden beschrieben.

Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

3 Kommentare abgegeben zu “Qype: Selent taucht im kulinarischen Netz erstmals auf”

  1. Ute Barthen schrieb:

    Nicht nur der Selenter-Hof hat es geschafft,
    auch das Cafe Monroe in Laboe!!
    Nur mal so zur INFO***

  2. Intervideo schrieb:

    Ich nutze Qype richtig gerne – und habe dort schon einige Neuentdeckungen und sehr gute Adressen finden können. Allerdings sagt mir der Selenter-Hof noch nichts.
    VG
    Sascha

  3. Qype: Selent taucht im kulinarischen Netz erstmals auf schrieb:

    […] Qype: Selent taucht im kulinarischen Netz erstmals auf […]…

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics