Schleswig-Holstein in Readers Edition – bundesweit

Anfang diesen Jahres wurde ich von einem Mitarbeiter der Readers Edition angeschrieben, ob ich meine Blog-Beiträge nicht auch auf dieser Plattform veröffentlichen wolle – vor allem diejenigen mit schleswig-holsteinischen Bezug – da sie lokale Berichterstattung verstärkt einbinden wollten.

readers-edition sh

Readers Edition?

»Readers Edition« ist eine Plattform, die eine völlig neue Art von Journalismus möglich macht. Werden Sie selbst Redakteur. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, eigene Geschichten, Berichte und Fotos zu veröffentlichen. Redaktionen müssen aus der Vielzahl von Nachrichten oft wenige auswählen – weil in der Zeitung der Platz fehlt, in Radio und Fernsehen die Sendezeit knapp ist oder Online-Nachrichtenseiten auch nur eine begrenzte Anzahl an Redakteuren beschäftigen können. In “Readers Edition” ist das anders: Jeder kann zum Journalisten werden, der Platz ist unbegrenzt.[…]

Nach kurzem Überlegen fand ich die Idee nicht schlecht, empfahl aber, nur meine Selenter Beiträge einzubinden, da alles andere nicht unbedingt lokalen Bezug habe. Seitdem erscheinen diese kurz nach Veröffentlichung hier auch dort – Titel und Teaser, mit Link zu mir.

Gerade habe ich mal nachgeschaut, was dort alles so erscheint, und war erstaunt: Nachrichten aus München, Bad Nauheim, Kassel, Unna und wie bundesdeutsche Städte noch so heißen. Whats that?
Anscheinend reichert das Blog »Flensburg Online« seine Beiträge mit bundesweiten Agenturmeldungen an – auch ne Möglichkeit. Nur – der schleswig-holsteinische Bezug bei Readers Edition geht natürlich flöten…

Springer will bei den Kieler Nachrichten aussteigen

Die Kieler Nachrichten (KN) ist die einzige Tageszeitung der Landeshauptstadt Kiel; 24,5% Miteigentümerin ist die Axel Springer AG. Anscheinend will sich Springer von Minderheitenbeteiligungen an norddeutschen Regionalzeitungen trennen.

Schönes Motto…

»Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten führt zum Erfolg.»

Henry Ford (1863-1947), amerik. Großindustrieller

Da hab ich mich anscheinend zu früh gefreut… die KN bloggt doch nicht.

Beim abendlichen Blogfliegen – heutiger deutscher Startflughafen war lanu – landete ich auf dem Blog der Lübecker Nachrichten zwischen (nur schnell weiter, ich begriff die lunatischen Zusammenhänge mal wieder nicht), da fiel mir in der Blogroll (neudeutsch für Bloglink-Verzeichnis) das KN Online Blog auf. Leider Fehlanzeige – es erscheint nur die übliche Startseite von KN Online. Hätte mich auch gewundert – seit wann bloggen denn (schleswig-holsteinische) Zeitungen, das wäre ja was ganz Neues… ;-)

Uuupsstaun (Mangelnde Recherche, sechs – setzen!): Der erste Beitrag der Lübecker datiert vom 26.9.05, sind also schon ein Weilchen am Start…

edit 2: Schlechter Tag heute, wirklich. Ich hab nach blog.kn-online.de gegoogelt – 9 Nennungen, davon aber nur zwei mit der URL. Also, das Blog muss es mal gegeben haben. Also Wayback Machine, und, oh

wayback-blogkn

Asche auf mein Haupt, ist heute wohl nicht so ganz mein Tag :-(

Wieder Baubeginn im Gewerbegebiet Selent

ge-haverkamp arne-weisner-zimmereiEndlich ist es soweit: Die Zimmerei Arne Weisner GmbH & Co KG beginnt mit dem Bau ihrer Halle. Gab es zwischenzeitlich die eine oder andere baurechtliche Hindernis, so war heute Spatenstich. Was lange währt, wird endlich gut…

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...38 39 40 Next
Warum Firefox? Clicky Web Analytics