Beiträge mit dem Tag "Wirtschaft"

Selent: Pressemitteilung / Richtigstellung der OBS zu einer Wahlkampfaussage zur Kommunalwahl 2008 (3. 3. 2009)

OK, das Folgende ist fast eine olle Kamelle, geht es doch um eine der provokanten Wahlkampfaussagen der »Offenen Bürgerliste Selent« (OBS), die jetzt zurechtgerückt wurde – dem Hörensagen nach gab es eine außergerichtliche Einigung… Ich deutete letztes Jahr in den Kommentaren schon an, dass eine Klarstellung erfolgen könnte. Ich habe eben ein Mail von Finn [...]

Dorfchronist oder nicht, die Frage nervt mich langsam… (12. 2. 2009)

…beziehungsweise nicht die Frage an sich, sondern die Anspruchshaltung, die ich bei dem einen oder anderen Mitbürger zu entdecken glaube. Hintergrund: Gestern war der zweite Treffen der »Bebauungsgruppe« (Spin-Off der Brainstorming-Veranstaltung des Wirtschaftsvereins), ich hab wie gewohnt grob mitgeschrieben, war mir aber nicht sicher, ob ich daraus einen Beitrag machen würde – heute dann [...]

Zu KN, LN und anderen Nord-«Blättern« – Springer steigt aus und macht der Madsack-Gruppe aus Hannover Platz (4. 2. 2009)

Wo ich heute gerade beim Thema Kieler Nachrichten war, was Brandaktuelles – es hatte sich schon länger abgezeichnet, dass Springer seine Beteiligungen an allen möglichen Lokalzeitungen vor allem im norddeutschen Raum abgeben will – nun scheint es spruchreif zu sein. In einem Artikel der taz von heute (»Stadt, Land, See – Springer verkauft Beteiligungen«) heisst [...]

Offener Brief an die Ostholsteinische Zeitung (Lokalausgabe der Kieler Nachrichten) (4. 2. 2009)

Nach unserer Brainstorming-Veranstaltung habe ich mich – wie hier auch zu lesen war – über mangelnde Pressebeteiligung geärgert. Ärgern bringt aber nichts, besser ist es, nach den Gründen zu fragen. Deshalb habe ich mich hingesetzt und einen offenen Brief an die Lokalredaktion der OHZ aufgesetzt, der eben mein Mailprogramm verlassen hat. Nun harre ich [...]

Rund um die gestrige Brainstorming-Veranstaltung des WVSS (3. 2. 2009)

Gestern abend fand das Brainstorming des Wirtschaftsvereins Selenter See (WVSS) zum Thema »Wie steigern wir die Attraktivität des Raumes Selent« auf der Blomenburg statt. Ich wollte eigentlich live davon berichtet, nun ja, aber die Technik WLAN gibt es (noch) nicht, Jörgs UMTS-Stick wollte partout nicht mit meinem Notebook sprechen, und zum Livetwittern per [...]

Warum Firefox?