Die Notwendigkeit der DOCTYPE-Deklaration

Mensch gibt sich alle Mühe mit der Erstellung von standard-konformen Webseiten, und was passiert? Die Browser machen damit, was sie wollen.

Dies kann unter anderem daran liegen, dass mensch vergessen hat, eine gültige DOCTYPE-Deklaration an den Anfang jeder Seite zu stellen. Finden moderne Browser diese nicht oder ist sie unvollständig, so schalten die Programme in den sogenannten Quirk-Modus – sie interpretieren die Seite nach alten Standards (HTML 3.2 oder ähnliches). Das kann natürlich nicht gut gehen.

Anregungen zu DOCTYPES gibt A List Apart: Fixing Your Site With the Right DOCTYPE.

Barrierefreies Internet (2)

Tastaturkürzel – Für Menschen, die physisch behindert sind, also auch mit der Maus nur schwer umgehen können, sollten die wichtigsten Navigationsfunktionen über die Tastatur erreichbar sein. Von Jan Eric Hellbusch und Ralf Hertsch gibt es einen Vorschlag, wie die Zuordnung aussehen könnte.

Pages: Prev 1 2 3 4 5
Warum Firefox? Clicky Web Analytics