Waffe gegen Telefonterror

Vor ein paar Tagen ist es wieder passiert. Ich ging abends gegen 20.00 Uhr nichtsahnend ans Telefon. »Guten Abend, hier ist Frau XYZ, ABC GmbH. Wir würden von Ihnen gerne …« — da lag der Hörer schon wieder auf der Gabel und ich war auf 180.

Reicht es nicht aus, dass sämtliche eMail-Konten gespamfiltert werden müssen, dauernd aber noch Mails durchschlüpfen, nein, der Terror geht am Telefon auch abends fröhlich weiter.

Der Niederländer Martijn Engelbregt hat ein Gegenmittel entwickelt, ein Ablaufskript, mit dem mensch den Fragesteller mit den eigenen Waffen schlagen kann. Schauts Euch an!

Nun kann der Wahlkampf beginnen!

In der Fernsehansprache gestern um 20:15 hat Bundespräsident Köhler bekanntgegeben, dass er den Bundestag auflösen wird. Dann werden wir in den kommenden Wochen einen kurzen, aber heftigen Wahlkampf erleben.

Und wir werden neue Wahlkampfmethoden kennen lernen. |inline

Retour aus dk / thy-lejren

Thy-Lejren: Tipi by nightIch bin grad aus Thy-Lejren zurück, wo ich einen Kurzurlaub bei Freunden, Kim & Mela, verbracht habe.

Thylejren, oder auch kurz Thy genannt, war vor Christiana die erste autonome Hippie-Gemeinschaft Dänemarks; ihre Geschichte reicht bis vor das Jahr 1970 zurück. Heute ist Thylejren / Frøstruplejren als soziales Experiment vom dänischen Staat anerkannt. Näheres dazu unter Historien om Thylejren (auf dänisch…).

Eine kleine Diashow gibts hier. // Pfad geändert: 2006-02-29.
Die Bilder stammen zumeist aus Thy (Tipis, Schafe, Prairie, ähmm, Heidelandschaft), einige vom nahegelegenen Strand bzw. vom Kalkfelsen Bulbjerg.
Thy: A CD with »the best of …« has Miss Elli. Thx

Warum Firefox? Clicky Web Analytics