Neues mySQL, neue Arbeit!

Was sollen die seltsamen Zeichen hier? Die Auswirkung des Serverumzugs, denn mySQL 5 ist extremer im Handling von Zeichensätzen. Händisch rd. 200 (neues) und 800 (altes Blog) Artikel überarbeiten? Müsste da ein Skript geben – nur, auf die Shell kann ich nicht zugreifen. Also weiter schauen

OK, nun sind Umlaute etc geändert. Kleine Statistik: Posts (ü 4181, ä 3410, ö 1859, Ü 152, Ä 189, Ö 54, ß 528), bei Kommentaren habe ich nicht gezählt…

Also, Tabellen wpxxx_posts, wpxxx_comments per Suche&Ersetze überarbeiten, die Tags und Kategorien dürften händisch zu schaffen sein. Was ich festgestellt habe – die Datenbank ist immens groß, dafür sind aber meist Plugins mit ihren Tabellen verantwortlich :-(

Die Site sieht fürchterlich aus…

Ja, stimmt. Dies ist mein »altes« Blog, das ich eigentlich nicht mehr warten wollte. Nun wird mein Server aber umgestellt auf die Fünferversionen von PHP und mySQL, und mir ist es dann doch lieber, dass hier eine modernere Version von WordPress läuft.

40 min später: Alles beim ALTEN!

Also – ein bisschen Geduld!

20 min später: So, erste Hürde geschafft, nun läuft statt v2.06 WordPress v2.86. Weiter kann ich noch nicht gehen, da die Datenbank noch ne alte vierer-Version ist. Jetzt gehts an die Plugins… Es wird öfters zu Fehlermeldungen kommen, aber das ist normal im Upgrade-Prozess – stay tuned!

weitere 25 min später: Jetzt ist die Optik wieder einigermaßen normal. Es fehlen noch etwa 15 Plugins…

DONE!

Nachsendeantrag

Liebe Leser, angekündigt hatte ich es ja schon – dieses Blog ist nun offiziell zum Archiv erklärt. Über 800 Beiträge warten darauf, hin und wieder aus den Regalen geholt – Staub bitte vorsichtig vom Papier pusten – und gelesen zu werden.

Aber – wer was Neues sucht, wird eher unter blog.frankhunck.de fündig. Nicht in der bisher gewohnten Schlagkraft, aber manch ein Beitrag wird sich doch einfinden.

Edit 9.10.2009: Heute habe ich einen weiteren Schritt unternommen und hier die Kommentarmöglichkeit abgeschaltet. Täglich treffen handgeschriebene Werbekommentare ein, die ich nicht mehr moderieren will. Und – ein Archiv muss ja nicht kommentiert werden…

Fuer eineinhalb Jahre Bestehen…

…und eine Stunde in der Woche eine reife Leistung der selwenter Schulband.

Mhm….

…sans mots…

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...158 159 160 Next
Warum Firefox? Clicky Web Analytics