Ach ja, so ein paar Tage www-Abstinenz, und…

13. Nov 2007, 9:20 PM (Frank Hunck) ♥ Dit und Dat, Politik, Weblinks · Translation: en fr

…nun ist Deutschland in der Terrorbekämpfung einen gewichtigen Schritt weitergekommen (über Kollateralschäden reden wir, mhm, später), der Lotse geht von Bord, andere bleiben (leider). Meinen Feedreader hau ich in die Tonne, mehr will ich mir heute abend nicht antun. Male ich halt weiter bunte Karten und texte Dokus. Besser für den Blutdruck.

Aber eins noch, zum drohenden Untergang der Printmedien (Tenor: Das Internet ist bö-ö-höööse… Abgesang des Chefs des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV)) ;)

Zu allerletzt – lanu verschlüsselt schon ihre Blogbeiträge – geht das nicht ein bisschen zu weit mit der Internetsicherheit? Lesen kanns ja jedefrau, da ihr public key – nomen est omen – öffentlich ist ;)

Ja, ich weiss, keiner glaubt es mir, wenn ich jetzt »zum allerallerletzten« schreibe: Tipps und Tricks (SH rulez!) zum Ver- und Entschlüsseln von eMails und anderen Nachrichten…

Edit 16.11.07: Ich schreib hier weiter, weil es vom Thema her passt – gestern war ich nicht auf mein Blog, weil ich von morgens früh bis abends spat am internetfernen CAD-Rechner sass. Und verpasste dadurch den Fortgang einer interessanten Debatte auf innovativ-in, an der ich mich zeitweilig auch beteiligte, hier (Kommentare 1ff) auf meinem Blog.

Um was ging es? Um die Entwicklung und den Einsatz eines Stupidfilter »gegen dumme Kommentare im Blog« (Häufung von Smileys, Abkürzungen wie LOL, ROFL oder SCNR). Die anschliessende Diskussion zeigte eine Bandbreite zwischen Sinnhaftigkeit eines solchen Tools bis hin zu Vorwürfen der Zensur, Einschränkung durch Festlegung des erwünschten Sprachgebrauchs etc. Die Wogen schlugen innerhalb kurzer Zeit hoch, bis irgendwann Ruhe einkehrte – im Blog.

Was sich dann im Hintergrund tat, spottet jeder Beschreibung, die ich nicht liefern will. Nur eines – mit Vorwürfen von geschäftsschädigendem Verhalten sollte mensch vorsichtig umgehen …

Meinungen zu diesem Thema von Michael und Sarah, die mit mir und einigen aus dem BC an der Diskussion teilgenommen haben.

Boah, mein Sprachniveau lässt heute auch zu wünschen übrig – CAD verblödet!

Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

5 Kommentare abgegeben zu “Ach ja, so ein paar Tage www-Abstinenz, und…”

  1. Doc Sarah Schons schrieb:

    Jo – und während wir für Freiheit der Meinungsäußerung eintreten, entspinnen sich in Absurdistan auch solche Blog NoNos und daraus erwachsen berechtigterweise solche Fragestellungen….
    Manchmal frag ich mich, ob wir unds überhaupt ins Netz begeben sollten… Aber Telefon ist ja auch so sehr unsicher. End of communication?! Sind wir wirklich wieder mal da, wo nicht mal persönliche Treffen unüberwacht bleiben?! BRD und DDR – nu ham wer den Salat… Totale Überwachung.

  2. Michael Krause schrieb:

    Was ich wirklich nicht verstehen kann ist, dass man so viel Erfahrung mit dem Internet hat und sich dennoch so nachhaltig öffentlich demontiert und das einfach nicht mitbekommt.

  3. Doc Sarah Schons schrieb:

    Nu ja – »vorauseilender Gehorsam« ?! – wäre ja sehr deutsch…
    Doch wem gegenüber?! Der vorauseilende Gehorsam. Schäuble?! Oder welchem Wolf?! Schade, wenn Menschen mitheulen und gar nicht so recht wissen, mit wem. Oder für/gegen was. Traurig das alles.

  4. Frank Hunck schrieb:

    Problematisch ists halt mit Leuten, die sich nicht an den Mainstream halten, Gegen-den-Strom-Schwimmer oder was auch immer. Und dann auch noch die eingefleischten Blogger mit ihren seltsamen Benimm-Regeln, die sich aus der Web1.0-Ära ableiten. Zum Umgang mit Anarchisten, Idioten, Rechtschreibschwachen und anderem Gelichter: Vielleicht mache ich den Fehler, mich bei der einen oder anderen Gruppe mit einzusortieren.
    My fault.

  5. Doc Sarah Schons schrieb:

    We´ve got the same fault…. ;-) as you know…

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics