Sturm zum ersten Advent

03. Dez 2007, 4:52 PM (Frank Hunck) ♥ Freunde, Kultur, Selent · Translation: en fr

Am Samstag des ersten Advents findet bei uns in Selent immer der Weihnachtsmarkt der Selenter Liedertafel statt. Der Weihnachtsbaum ist dieses Jahr prächtig wie schon lange nicht mehr, dank an die Spender von der Bullenkoppel. Nur der Christbaumständer war am Samstag gewöhnungsbedürftig:

07012011

Grund: Starke Sturmböen warfen den Baum fast um, sodass ein bisschen Gegengewicht notwendig war. Leider verhinderte der Sturm auch den Aufbau des einen oder anderen Standes, öfters wurde die Ware von den Tischen geweht. Wie gewohnt kam gegen vier der Weihnachtsmann, und das Gedränge war wieder gross.Weihnachtsmann in Selent

Abends wieder ein bisschen Kultur – der erste Auftritt von JustBe4, einer Band, die Songs aus den Sechzigern bis in die Anfänge der Achziger spielte. Es war ein Benefizkonzert für die Nachmittagsbetreuung der Schule am Selenter See, in deren Aula der Gig stattfand. Rund achzig Zuhörer hatten sich eingefunden, leider hatten sie das Versteck der Stühle gleich entdeckt, sodass sich erst nach der Pause einige zu tanzen trauten. Schade um die tolle Musik…

Just Be 4 in der Aula der Schule am Selenter See

Zwei der vier Musiker sind uns altbekannt als Mitglieder von JustFriends, Uwe Band (voc, git) und Peter Ossendorf (bass, voc). Die Songs lösten alte Erinnerungen bei mir aus, und Abhotten war ein guter Ausgleich zum Frieren auf dem Dorfplatz…

Kommentar schreiben Kommentar schreiben Trackback URI Trackback URI XML RSS 2.0 feed

Schreib einen Kommentar

*notwendig
*notwendig (wird nicht veröffentlicht)

Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /www/htdocs/v076440/weblog/wp-content/plugins/math-comment-spam-protection/math-comment-spam-protection.classes.php on line 71
Summe von + ?
 

Thematisch ähnliche Artikel:

Warum Firefox? Clicky Web Analytics